Bundesbesoldungsgesetz (BBesG)

Mehr Gesetze für Beamte


Bundesbesoldungsgesetz (BBesG)

Inhaltsverzeichnis.

1. Abschnitt
Allgemeine Vorschriften

§ 1 Geltungsbereich 

§ 2 Regelung durch Gesetz  

§ 3 Anspruch auf Besoldung  

§ 3a Besoldungskürzung 

§ 4 Weitergewährung der Besoldung bei Versetzung in den einstweiligen Ruhestand oder bei Abwahl von Wahlbeamten auf Zeit

§ 5 Besoldung bei mehreren Hauptämtern

§ 6 Besoldung bei Teilzeitbeschäftigung

§ 7 Kaufkraftausgleich

§ 8 Kürzung der Besoldung bei Gewährung einer Versorgung durch eine zwischenstaatliche
oder überstaatliche Einrichtung

§ 9 Verlust der Besoldung bei schuldhaftem Fernbleiben vom Dienst

§ 9a Anrechnung anderer
Einkünfte auf die Besoldung

§ 10 Anrechnung von Sachbezügen auf die Besoldung

§ 11 Abtretung von Bezügen, Verpfändung, Aufrechnungs- und Zurückbehaltungsrecht

§ 12 Rückforderung von Bezügen

§ 13 Ausgleichszulagen

§ 14 Anpassung der Besoldung

§ 14a Versorgungsrücklage

§ 15 Dienstlicher Wohnsitz

§ 16 Amt, Dienstgrad

§ 17 Aufwandsentschädigungen

§ 17a Zahlungsweise

2. Abschnitt
Grundgehalt, Leistungsbezüge
an Hochschulen

1. Unterabschnitt
Allgemeine Grundsätze

§ 18 Grundsatz der funktionsgerechten Besoldung 

§ 19 Bestimmung des Grundgehaltes nach dem Amt 

§ 19a 

2. Unterabschnitt
Vorschriften für Beamte
und Soldaten

§ 20 Besoldungsordnungen A
und B

§ 21 Hauptamtliche
Wahlbeamte auf Zeit der
Gemeinden, Samtgemeinden,
Verbandsgemeinden, Ämter und
Kreise

§ 22 Vorstandsmitglieder
öffentlich-rechtlicher
Sparkassen und Leiter
kommunaler Versorgungs-
und Verkehrsbetriebe

§ 23 Eingangsämter für Beamte 

§ 24 Eingangsamt für Beamte in
besonderen Laufbahnen

§ 25 Beförderungsämter 

§ 26 Obergrenzen für
Beförderungsämter

§ 27 Bemessung des
Grundgehalts

§ 28 Besoldungsdienstalter

§ 29 Öffentlich-rechtliche
Dienstherren

§ 30 Nicht zu berücksichtigende
Dienstzeiten

§ 31 

3. Unterabschnitt
Vorschriften für Professoren
sowie hauptberufliche Leiter und Mitglieder von Leitungsgremien
an Hochschulen

§ 32
Bundesbesoldungsordnung W

§ 33 Leistungsbezüge

§ 34 Vergaberahmen

§ 35 Forschungs- und Lehrzulage 

§ 36 

4. Unterabschnitt
Vorschriften für Richter und Staatsanwälte

§ 37 Besoldungsordnungen R

§ 38 Bemessung des
Grundgehalts

3. Abschnitt
Familienzuschlag

§ 39 Grundlage des Familienzuschlages

§ 40 Stufen des Familienzuschlages

§ 41 Änderung des
Familienzuschlages
4. Abschnitt Zulagen,
Vergütungen

§ 42 Amtszulagen und
Stellenzulagen

§ 42a Prämien und Zulagen für
besondere Leistungen

§ 43 

§ 44 Stellenzulage für hauptamtliche Lehrkräfte

§ 45 Zulage für die Wahrnehmung  befristeter Funktionen

§ 46 Zulage für die Wahrnehmung
eines höherwertigen Amtes

§ 47 Zulagen für besondere
Erschwernisse

§ 48 Mehrarbeitsvergütung,
Vergütung für die Teilname an
Sitzungen kommunaler Vertretungskörperschaften und
ihrer Ausschüsse

§ 49 Vergütung für Beamte im
Vollstreckungsdienst

§ 50 

§ 50a Vergütung für Soldaten mit
besonderer zeitlicher Belastung

§ 51 Andere Zulagen und
Vergütungen

5. Abschnitt
Auslandsdienstbezüge

§ 52 Auslandsdienstbezüge

§ 53 Zahlung der Auslandsdienstbezüge

§ 54 Kaufkraftausgleich

§ 55 Auslandszuschlag

§ 56 Auslandskinderzuschlag

§ 57 Mietzuschuss

§ 58 Auslandsdienstbezüge bei Abordnungen

§ 58a Auslandsverwendungszuschlag

6. Abschnitt
Anwärterbezüge

§ 59 Anwärterbezüge

§ 60 Anwärterbezüge nach Ablegung der Laufbahnprüfung

§ 61 Anwärtergrundbetrag

§ 62 

§ 63 Anwärtersonderzuschläge 

§ 64 Unterrichtsvergütung für Lehramtsanwärter 

§ 64 Unterrichtsvergütung für Lehramtsanwärter 

§ 65 Anrechnung anderer Einkünfte

§ 66 Kürzung der Anwärterbezüge 

7. Abschnitt
Jährliche Sonderzahlungen und vermögenswirksame Leistungen 

§ 67 Jährliche Sonderzahlungen

§ 68 Vermögenswirksame Leistungen

§ 68a 

8. Abschnitt
Dienstbekleidung, Heilfürsorge, Unterkunft für Soldaten und Polizeivollzugsbeamte in der Bundespolizei

§ 69 Dienstbekleidung, Heilfürsorge, Unterkunft für Soldaten

§ 70 Dienstkleidung, Heilfürsorge, Unterkunft für Polizeivollzugsbeamte
der Bundespolizei

9. Abschnitt
Übergangs- und Schlussvorschriften

§ 71 Allgemeine Verwaltungsvorschriften und Zuständigkeitsregelungen

§ 72 Sonderzuschläge zur Sicherung der Funktions- und Wettbewerbsfähigkeit

§ 72a Besoldung bei begrenzter Dienstfähigkeit

§ 73 Überleitungsregelungen aus Anlass der Herstellung der Einheit Deutschlands

§ 73a Übergangsregelung bei
Gewährung einer Versorgung
durch eine zwischenstaatliche
oder überstaatliche Einrichtung

§ 74 

§ 75 Übergangszahlung

§ 76 Weiterverpflichtungsprämie für Soldaten auf Zeit

§ 77 Übergangsvorschrift aus Anlass des Professorenbesoldungsreformgesetzes

§ 78 Zulage für Lehrkräfte mit besonderen Funktionen

§ 79 Einstufung besonderer Lehrämter

§ 80 Übergangsregelung für beihilfeberechtigte Polizeivollzugsbeamte der Bundespolizei

§ 80a 

§ 81 Übergangsregelungen bei Zulagenänderungen aus Anlass des Versorgungsreformgesetzes 1998

§ 82 Übergangsregelungen für Anwärterbezüge aus Anlass des Versorgungsreformgesetzes 1998

§ 83 Übergangsregelungen
bei Zulagenänderungen aus
Anlass des Sechsten
Besoldungsänderungsgesetzes

§ 84 Anpassung von Bezügen nach fortgeltendem Recht

§ 85 Einmalzahlung im Jahr 2004

Anlagen

Anlage I Bundesbesoldungsordnungen A und B

Anlage II Bundesbesoldungsordnung W

Anlage III Bundesbesoldungsordnung R

Anlage IV (- Tabelle West -)

Anlage IV (- Tabelle Ost -)

Anlage V (- Tabelle West -)

Anlage V Familienzuschlag (Monatsbeträge in Euro) (- Tabelle Ost -)

Anlage VIa

Anlage VIb 

Anlage VIc 

Anlage VId 

Anlage VIe 

Anlage VIf 

Anlage VIg 

Anlage VIh 

Anlage VIi 

Anlage VIII (- Tabelle West -)

Anlage VIII Anwärtergrundbetrag(Monatsbeträge in Euro) (- Tabelle Ost -)

Anlage IX (- Tabelle West -)

Anlage IX Amtszulagen, Stellenzulagen,Zulagen, Vergütungen (Monatsbeträge)(- Tabelle Ost -)

Anhang EV Auszug aus EinigVtr Anlage I Kap. XIX Sachgebiet A Abschnitt III (BGBl. II 1990, 889, 1142) 


Doppelt informiert - gut informiert: für nur 19,50 Euro

Beamten-Magazin & Taschenbuch zum Komplettpreis von 19,50 Euro

Mit unseren Informationen zum Beamtenrecht, der Besoldung und Versorgung sowie der

Beihilfe in Bund und Ländern bleiben Sie auf dem Laufenden. Für nur 19,50 Euro sind Sie doppelt und gut informiert. Und das für insgesamt 12 Monate:
- 10 x im Jahr das MAGAZIN für Beamtinnen und Beamte und
- 1 x jährlich das beliebte Taschenbuch "Wissenswertes für Beamtinnen und Beamte".

Zur Bestellung >>>weiter

NEU:
Seminare zur Beamtenversorgung für Behördenmitarbeiter und Personalräte


 

mehr zu: BBesG
Startseite | Kontakt | Impressum
www.besoldungsgesetz.de © 2016